KATHOLISCHE PFARREI

S T .   B E R N W A R D   B R A U N S C H W E I G

WELTGEBETSTAG 2021


Vanuatu, worauf bauen wir?

Jedes Jahr am ersten Freitag im März geht eine Gebetskette rund um den Globus. Frauen unterschiedlicher Konfessionen bereiten einen Gottesdienst vor, der ihr Land ebenso vorstellt wie er ihre besonderen Gebetsanliegen anderen zur Fürbitte ans Herz legt. In diesem Jahr aus einer kleinen Inselstadt im Pazifik: Vanuatu der besonders vom Klimawandel betroffen ist, weil das Wasser immer höher steigt.

 

Aufgrund der aktuellen Situation feiern wir in diesem Jahr am 5. März etwas anders:
Damit die Gebetskette nicht abreißt, finden mehrere kurze Andachten statt:

 

Kirchort St. Bernward
18:00 Uhr in St. Thomas, Heidberg          
18:20 Uhr in St. Bernward, Heidberg       
18:40 Uhr in Stephanus, Heidberg
19:00 Uhr in D.-B.-Gedächtniskirche, Melverode

 

Kirchort St. Hedwig
17:00 Uhr in St. Hedwig, Rüningen

 

Kirchort St. Heinrich
Wer bei einem Spaziergang die St. Markus Kirche besuchen möchte, findet dort eine offene Tür und Informationen in der Zeit von 18:00 bis 18:30 Uhr.

Der Gottesdienst zum Weltgebetstag ist auf Freitag, 25. Juni um 18:00 Uhr verschoben worden. Wir hoffen dann auf entspanntere Bedingungen und können auch draußen mit Abstand Gottesdienst feiern. Zu gegebener Zeit wird Genaueres angekündigt werden.

 

Weltgebetstag im Internet:
- 19:00 Uhr Gottesdienst via BibelTV
- ganztägig via https://weltgebetstag.de/

 

Damit die vom Weltgebetstag unterstützten Hilfsprojekte nicht einbrechen, werden weiterhin Spenden benötigt. Wer Hilfe und Bildung für Frauen weltweit unterstützen möchte, kann sich die ausliegenden Projekt-Flyer und Spendentütchen mitnehmen und in der nächsten Zeit in die Kollekte geben. Türkollekten finden am 06. Und 07. März 2021 statt.